Wie wir das sehen: Schüler berichten.

21.09.2020
15:00

Am 21. September um 15 Uhr trifft sich Franziska Baum (MdL) im Bildungs-Pop-Up-Store mit denjenigen, die sich in der Schule am besten auskennen: Schülerinnen und Schüler. Selma Konrad, Vorsitzende der Landesschülervertretung, diskutiert zusammen mit Lukas Seyfarth, der die Quarantäne-Maßnahme im Schillergymnasium Weimar miterlebt hat und Miklas Eberlein, der an seiner Schule in Kahla ein eigenes WLAN aufgebaut hat. Gemeinsam wollen Sie darüber sprechen, wie die Schule der Zukunft aussehen muss.

Aufgrund der Hygieneauflagen ist die Zahl der Besucherinnen und Besucher, die wir gleichzeitig im Store begrüßen können, begrenzt. Daher wird um Anmeldung gebeten.

Bitte beachten Sie: Während der Veranstaltung werden Fotos und Filme zu Zwecken der Öffentlichkeitsarbeit gemacht.

Bildungs-Pop-Up-Store
Neuwerkstraße 9
99084 Erfurt